July 20, 2024

Arten von Autositzen

Welchen Autositz Sie kaufen, hängt von der Größe, dem Gewicht und dem Alter Ihres Kindes ab. Ihr Baby durchläuft verschiedene Stadien, die unterschiedliche Arten von Autositzen erfordern. Handeln Sie nicht zu schnell zur nächsten Stufe. Es ist wichtig, dass Ihr Kind so lange wie möglich in einem rückwärts gerichteten Kindersitz sitzt.

Wenn Sie anfangen, haben Sie die Möglichkeit, Ihr Neugeborenes in einen umwandelbaren Autositz oder einen speziellen Kindersitz zu setzen. Obwohl konvertierbare Modelle sowohl nach vorne als auch nach hinten gerichtet sein können und Ihr Baby halten, bis es zwei Tränen alt ist, ist der Autokindersitze eine viel sicherere und bequemere Wahl.

Kinderautositz

Die beste und sicherste Art von Autositz für Neugeborene ist eine Babyschale, die rückwärts gerichtet ist. Sie sind praktisch mit einem benutzerfreundlichen Träger, der abnehmbar ist und auf einer Basis montiert werden kann, die im Auto verbleibt. Wenn es Zeit ist, aus dem Auto auszusteigen, klicken Sie einfach und nehmen den Sitz mit Baby darin ein. Bei Bedarf können Sie auch zusätzliche Basen kaufen.

Alle Babys sollten einen rückwärts gerichteten Sitz verwenden, bis sie zwei Jahre alt sind oder die Größen- und Gewichtsgrenze des von Ihnen verwendeten Sitzes erreicht haben. Die Gewichtsbereiche für Kinderautositze können bei 4 Pfund beginnen und bis zu einem Maximum von 35 Pfund reichen. Kindersitze sind mit Fünfpunktgurten ausgestattet, die Ihrem Baby eine gute Sicherheit bieten und nur in einer rückwärts gerichteten Position verwendet werden können, was im Falle eines Unfalls viel sicherer ist. Der Sitz sollte auch so eingestellt werden, dass er sich in einem Winkel von 35 bis 45 Grad zurücklehnt.

Sie können einige Sitze ohne die Basis installieren, aber die Installation ist nicht so sicher und senkt oft die Gewichtsbeschränkung des Sitzes. Der Kauf eines Kinderwagen-Reisesystems, das den Autositz, den Kinderwagen und die Basis umfasst, ist ebenfalls eine Option.

Dies ist eine gute Möglichkeit, Geld zu sparen, wenn Sie planen, neben einem Autositz auch einen Kinderwagen zu kaufen.

Cabrio-Autositz

Ähnlich wie das Säuglingsmodell hat dieser Typ ein Fünf-Punkt-Gurtsystem und ist nach hinten gerichtet, kann aber auch nach vorne gerichtet sein, daher der Name Cabrio.

Einige Cabrio-Modelle können ein Baby von der Geburt bis zu einem Gewicht von 45 Pfund aufnehmen. Es gibt einige Unternehmen, die Cabrio-Modelle für Kleinkinder mit einem Gewicht von bis zu 80 Pfund und einem zulässigen Größenbereich von mindestens 19 Zoll bis maximal 53 Zoll anbieten.

Ein umbaubarer Autositz ermöglicht es Ihnen, von einer rückwärtsgerichteten Position zu einer vorwärtsgerichteten Position zu wechseln, sobald Ihr Kind in den Kleinkindbereich hineinwächst. Obwohl Sie dadurch Geld sparen können, bietet dieser Sitztyp nicht den gleichen Komfort oder die gleiche Passform wie ein Autokindersitz. Sie sind auch nicht kinderwagentauglich, was unpraktisch ist, wenn Sie Ihr Baby oft ins Auto ein- und aussteigen.

All-in-One-Autositz

Ein All-in-One-Sitz hat dieselben Eigenschaften wie ein Cabrio-Sitz. Es kann nach vorne oder hinten gerichtet sein und hat ein Fünf-Punkt-Gurtsystem. Dieser Typ kann jedoch nach Entfernen des Gurtzeugs als Sitzerhöhung mit Gurtpositionierung verwendet werden. Wie der Name schon sagt, ist dieser Sitz so konzipiert, dass er alle Ihre Anforderungen an einen Autositz von der Geburt bis zu dem Zeitpunkt erfüllt, an dem Sie Ihr Kind in eine Sitzerhöhung setzen. und eine längere Sitzlänge. Die erhöhte Länge macht es einfacher, Ihr Baby für längere Zeit in einer rückwärts gerichteten Position zu halten, ohne sich um die Gewichtsbeschränkung kümmern zu müssen.

Die nach vorne gerichtete Gewichtsgrenze dieses Sitztyps beträgt 50 bis 65 Pfund, während immer noch der Fünfpunktgurt verwendet wird. Dadurch können Kleinkinder das 5-Punkt-Gurtsystem nutzen, das eine viel sicherere und bevorzugtere Methode ist als das 3-Punkt-Sicherheitsgurtsystem Ihres Fahrzeugs. Mit einem All-in-One sparen Sie definitiv Geld, da er der einzige Autositz Ihres Kindes sein könnte. Die größere Größe ermöglicht es Ihrem Kind, länger rückwärts gerichtet und sicher zu bleiben, aber es funktioniert möglicherweise nicht so gut für ein Neugeborenes wie ein Autokindersitz.

Kombinationsautositz für Kleinkinder

Dieses Modell ist nur für die Verwendung als nach vorne gerichteter Sitz konzipiert. Diese Sitze können nach vorne oder hinten gerichtet sein und haben Fünfpunkt-Gurtsysteme und lassen sich leicht in eine Sitzerhöhung für Kleinkinder umwandeln, nachdem Ihr Kind aus dem Gurt herausgewachsen ist.

Wenn Ihr Kind die oberen Größen- und Gewichtsgrenzen des Fünfpunktgurts erreicht hat, ist es eine einfache Aufgabe, den Gurt zu entfernen. Jetzt haben Sie eine Sitzerhöhung, die Ihr Kind auf die richtige Höhe für die Verwendung des Sicherheitsgurts Ihres Fahrzeugs bringt.

Es gibt ein paar Dinge, die Sie beachten müssen, wenn Sie sich für einen kombinierten Autositz für Kleinkinder entscheiden. Einige Hersteller bestätigen, dass der Gewichtsbereich für bestimmte Modelle zwischen 20 und 65 lbs liegt. Es wird weder empfohlen, noch ist es eine gute Idee, Kinder oder Kleinkinder mit einem Gewicht von weniger als 20 Pfund unterzubringen.